+++ Unser Hygiene-Konzept +++


Prosit Neujahr in Südböhmen

Verwinkelte Gassen, Weltkulturerbe und Bierbrautradition zeichnen Südböhmen aus.

1. Tag: Anreise

Unweit der historischen Altstadt von Budweis befindet sich das 4-Sterne- Hotel Clarion Congress.

2. Tag: Budweis mit Brauerei & Schloss Frauenberg (zubuchbar)

Bei einer Stadtführung lernen Sie u. a. den Marktplatz mit dem Schwarzen Turm und dem Samsonbrunnen kennen. Außerdem unternehmen Sie eine Brauereibesichtigung inkl. Bierprobe. Nachmittags besichtigen Sie das „Windsor“ der Tschechen: Schloss Frauenberg.

3. Tag: Neuhaus, Trebon & Silvester

An Silvester fahren Sie nach Neuhaus, wo Sie die Stadt erkunden und einen Blick auf die größte mechanische Weihnachtskrippe der Welt werfen. Nicht minder sehenswert ist Trebon, das durch seine von Teichen und Wäldern umgebene Lage sowie den historischen Stadtkern brilliert. Bei der rauschenden Silvesterfeier im Hotel erwarten Sie Gala-Dinner und Live-Musik. Zum Neujahrsauftakt gibt‘s Sekt und ein Mitternachts-Buffet.

4. Tag: Krumau & Lipno Stausee

Krumau, die „Perle Südböhmens“, erobern Sie heute. Aufgrund ihrer verwinkelten Gassen, den vielen Renaissance-Gebäuden und dem imposanten Schloss wurde Krumau zum Weltkulturerbe erklärt. Im Anschluss durchfahren Sie die malerische Naturlandschaft rund um den Lipno-Stausee.

5. Tag: Rückreise

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 4 x Übernachtung/Frühstück´im 4-Sterne-Hotel Clarion Congress in Budweis
  • 3 x Abendessen
  • Silvesterfeier mit Gala-Dinner, Mitternachts-Buffet, Mitternachts-Sekt zum Anstoßen, Live-Musik sowie Unterhaltungsprogramm
  • Ausflug Neuhaus und Trebon
  • Ausflug Krumau & Lipno Stausee
29.12.2021 - 02.01.2022
ab € 589,-
jetzt Buchen