Kundeninformationen zum Coronavirus.

Schwedenfest in Wismar

1. Tag: Anreise
Erleben Sie Schwerin von seinen schönsten Seiten. Während einer Führung durch den Stadtkern werden Sie u.a. mit dem Alten Garten, dem Theater und dem Marktplatz mit dem über alles herausragenden Dom bekannt gemacht. Am Nachmittag erreichen Sie das ****Hotel in Wismar-Gägelow.

2. Tag: Schienenkreuzfahrt durchs Molliland
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Rostock. Seit knapp 800 Jahren wird hier Stadtgeschichte geschrieben und noch immer versprüht das einstige Mitglied der Hanse viel von seinem Charme. In Bad Doberan, einst Sommer-Residenz der mecklenburgischen Herzöge, gibt es das gotische Münster des ehemaligen Zisterzienserklosters zu entdecken. Auf der
Fahrt zum Ortsteil Heiligendamm, dem ältesten deutschen Seebad, kann man die längste Lindenallee Europas bewundern. Sie unternehmen eine kurzweilige Bahnfahrt mit der Molli-Schmalspurbahn nach Kühlungsborn. Hier ist eine Fülle historischer
Gebäude im Stil der Bäderarchitektur zu fi nden und das vergangene Jahrhundert wird vor Ihren Augen wieder lebendig.

3. Tag: Wismarer Schwedenfest
Freuen Sie sich auf ein abwechslungsreiches Programm im Rahmen des Schwedenfestes. Apropos Schweden: Ganz wie die alten Seefahrer stechen natürlich auch Sie in See - erleben Sie vom Wasser aus das bunte Treiben...

4. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück erfolgt die Heimreise mit einem Aufenthalt am Ratzeburger See.

Leistungen
• Fahrt im modernen Reisebus
• 3 x Übernachtung mit Frühstück im ****WyndhamGarden Hotel Wismar in Wismar-Gägelow
• Willkommenstrunk
• 3 x Abendessen, 3-Gang-Menü oder Buffet
• Nutzung Freizeitbereich „Wissemare“mit Schwimmbad,Sauna, Dampfbad, Sonnendeck und Blockhaussauna
• Stadtführung Wismar und Schwerin
• Ca. 1-stündige Hafen- und Seerundfahrt Wismar
• Besuch Wismarer Schwedenfest
• Ganztägige Reiseleitung Schienenkreuzfahrt durchs Molliland
• Mollifahrt Heiligendamm Bad Doberan - Kühlungsborn
20.08.2020 - 23.08.2020
ab € 369,-
jetzt Buchen